BURGER Mediterran-STYLE

Aktualisiert: 23. Juli 2018

Hausgemachter Ciabatta Bun mit Rinderfleischburger, mediterranes Grillgemüse, Kräuter-Joghurt-Dip, Rucola und Ochsenherztomate


Rezept für 4 Personen


Ciabatta-Bun

150 Weizenmehl Typ 550

100 Hartweizengrieß fein gemahlen

6 g Frischhefe

150 g lauwarmes Wasser

5 g Zucker

6 g Salz

20 ml Olivenöl

Ital. Kräuter getrocknet


Die Hefe mit Wasser und Zucker vermischen und 10 Minuten ruhen lasse.

Das Mehl mit dem Salz in einer Teigmaschine 1 Minuten vermischen.

Danach Olivenöl und die Hefemischung dazugeben und weitere 10 Minuten verkneten.

Den Teig 1 1/2 Stunden ruhen lassen. 4 Brötchen formen und 45 Minuten gehen lassen. Die Buns mit Olivenöl bestreichen und ital. Kräuter darüberstreuen. Backe die Buns im vorgeheizten Backofen bei 210°C O/U für etwa 15 Minuten.


Grillgemüse

1/4 gelbe Zucchini in Scheiben geschnitten

1/4 rote Paprika gewürfelt

1 kleine rote Zwiebel in Scheiben geschnitten

1 Esslöffel Olivenöl

Saft von einer 1/2 Zitrone

Meersalz

schwarzer Pfeffer, gemahlen


Zucchini, Paprika und Zwiebel auf einer Grillplatte anbraten. Danach mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren.


Kräuter-Joghurt-Dip

100 g Sahnejoghurt

Thymian& Rosmarin, frisch

Meersalz

schwarzer Pfeffer, gemahlen


Alle Zutaten vermengen.


Rindfleischburger

600 g Rinderhackfleisch

8 g Meersalz

schwarzer Pfeffer, geschrotet

Butterschmalz


Das Fleisch mit Salz und Pfeffer vermengen und zu 4 Burger á 150g formen.

Danach die Burger min Butterschmalz langsam braten.


Den Burger bauen


halbes Brötchen

Rucola

Joghurt Dip

Ochsenherztomate

Rinderburger

Grillgemüse

Joghurt Dip

halbes Brötchen














Bildquelle: BNN

dd62.png

© 2018 Dad & Daughter Food Geschichten

  • Black Instagram Icon